Druckindustrie

Dosieren mit stromunabhängige DOSATRON Dosierpumpen

Druckereien arbeiten mit Dosierpumpen von DOSATRON

Die optimale Färbungsqualität wird beim Druck auf Pressen durch den Einsatz von Chemikalien gewährleistet.

DOSATRON Dosierer - Anwendungsbereiche in der Druckindustrie

  • Feuchtwasserzusätze
  • Silikonemulsionen
  • Konsvervierungsmittel
  • Benetzungsmittel

DOSATRON Dosierpumpen schalten präzise und zuverlässig jegliches Fehlerrisiko bei der Dosierung und Herstellung von Emulsionen und Lösungen aus. 

Im Offsetdruck wird sogenanntes "Feuchtwasser" benötigt, um den Druckvorgang während des Aufbingens der Druckfarben auf den Druckzylinder aufgespannten Druckplatten die Nichtbildstellen der Druckplatten frei von Druckfarbe zu halten.
Hierbei ist es für die Qualität des Druckes erforderlich, daß das Feuchtwasser bzw. Feuchtmittel die Nichtbildstellen oder Druckplatten gut benetzt.
DOSATRON Dosierpumpen ermöglichen eine exakte Dosierung für die Zusatzstoffe, durch präzise, konstante und gleichmäßige Dosierung.

Dosieren von
  • Mineralstoffen
  • Feuchtmittel
  • ...

Produkte

die üblicherweise in der Industrie Verwendung finden

BildArt. Nr.NameZudosierrateVerhältnisLiter/h min/max
bar
D3RE2
Dosatron D3RE20,2 - 2%1:500-1:5010-3000 l/h0,5-6
D3RE5
Dosatron D3RE50,5 - 5%1:200-1:2010-3000 l/h0,5-6
D3RE3000
Dosatron D3RE30000,03 - 0,3%1:3333-33010-3000 l/h0,3-6
D8RE2
Dosatron D8RE20,2 - 2%1:500-1:50500-8000 l/h0,15-8
D25RE2
Dosatron D25RE20,2 - 2%1:500-1:5010-2500 l/h0,5-6
D25RE5
Dosatron D25RE51 - 5%1:100-1:2010-2500 l/h0,3-6
D25RE10
Dosatron D25RE103 - 10%1:33-1:1010-2000 l/h0,3-6
D45RE3
Dosatron D45RE30,5 - 3%1:200-1:33100-4500 l/h0,5-5
D45RE15
Dosatron D45RE150,2 - 1,5%1:500-1:67100-4500 l/h0,5-5